Getaggt mit 'Stauder':

17.09.2017 - 21:35

Peiting - Rosenheim 3 : 2 (3:2, 0:0, 0:0):

Peiting schlägt Rosenheim in einer spannenden Partie

In einer spannenden Partie behält das Team aus der Marktgemeinde verdient die Oberhand. Peiting ist im ersten Drittel die bessere Mannschaft und führt verdient. Der Rest der Partie ist ausgeglichen. ECP Torhüter Marc-Michael Henne und Gästekeeper Lukas Steinhauer zeigen eine starke Leistung. mehr...


03.03.2017 - 22:44

Peiting - Selb 2 : 6 (0:3, 2:1, 0:2):

Peiting unterliegt Selb mit 2:6

Selb war aufgrund einer Vielzahl an grippeerkrankter Spieler mit einer Minitruppe angereist und entführte trotzdem verdient drei Punkte. „Wir mussten defensiv spielen, haben aber im ersten Drittel drei Chancen eiskalt ausgenutzt“, zeigte sich Henry Thom nach dem Spiel hochzufrieden mit seiner Mannschaft. Peitings Trainer Buchwieser monierte dagegen: „Wir waren im ersten Drittel nicht bereit Oberliga-Eishockey […] mehr...


06.01.2017 - 23:53

1. Mannschaft:

Peiting wendet Partie gegen Lindau in sechs Minuten

Peiting – Lindau 3 : 2 (0:0, 0:1, 3:1) Bis zur 54. Minute liegt der EC Peiting gegen konzentrierte Lindauer mit 0:2 zurück und wendet dennoch durch zwei Treffer von Milan Kosturek die Partie. Den „Lucky Punch“ setzt Florian Stauder in der 59. Minute. Peiting ist das ganze Spiel die überlegene Mannschaft, kann dies aber […] mehr...


16.03.2016 - 00:37

Play-Off-2016:

Peiting siegt erneut gegen Tölz

Peiting – Tölz 5 : 2 (3:0, 1:1, 1:1) Peiting holt sich am Dienstag verdientermaßen den zweiten Sieg gegen Tölz, doch der Preis dafür ist hoch. Die Isarwinkler verwechseln gesunde Härte mit groben Foulspiel, was die Verletzung zweier Peitinger Spieler nach sich zieht. Der völlig überforderte Schiedsrichter Ralph Bidoul trägt wesentlich zur Eskalation bei, indem […] mehr...