Getaggt mit 'Penaltyschießen':

06.10.2019 - 21:01

Peiting-Sonthofen 2:3 (1:2,1:0,0:0,0:0,0:1)n. P, :

Peiting verliert gegen Sonthofen nach Penaltyschießen – Morris scheidet verletzt aus

Gegen Sonthofen muss der EC Peiting eine bittere Niederlage nach Penaltyschießen einstecken. Schwerwiegender als die Niederlage wiegt der Verlust von Spielmacher Ty Morris, der kurz vor Spielende nach einem Foul gegen das Torgestänge kracht und mit einer Schulterverletzung ins Krankenhaus eingeliefert wird. Im ersten Abschnitt ist Sonthofen klar überlegen und kann durchaus höher in Führung […] mehr...


08.10.2018 - 17:45

U 15 Bayernliga Schüler Gruppe 1:

Den Favoriten geärgert – knapp an Überraschung vorbeigeschrammt – 4:5 Niederlage gegen Kaufbeuren

„Das war heute wieder meine Mannschaft der letzten Jahre.“ – so ECP-Trainer Wolfgang Greil nach der sehr unglücklichen Niederlage seiner U 15 gegen den ESV Kaufbeuren am letzten Freitag, 05.10.2018. Unsere Truppe überzeugte durch absoluten Einsatz und Kampf um jeden Zentimeter Eis. Die favorisierten Gäste legten zwar in der 5. Spielminute das 0:1 vor, doch […] mehr...


28.02.2016 - 23:17

1. Mannschaft:

Peiting unterliegt gegen Weiden nach Penaltyschießen

Peiting – Weiden 3 : 4 (2:4, 2:0, 0:0, 0:0, 0:1) n. P. Im letzten Spiel der Hauptrunde unterliegt Peiting in einer für beide Mannschaften bedeutungslosen Partie gegen Weiden. Zwei schnelle Führungstore sind Gift für die Heimmannschaft. „Die 2:0-Führung war das schlimmste für uns, da dachten alle es würde so weitergehen“, mit dieser Aussage bewertete […] mehr...