Getaggt mit 'Morris':

02.04.2017 - 22:33

Peiting – Essen 3 : 5 (2:1, 0:1, 1:3):

Bittere Niederlage für den EC Peiting

Bittere Niederlage für den EC Peiting im zweiten Viertelfinalspiel. Die Heimmannschaft ist im ersten Drittel hochüberlegen, führt verdient mit 2:0 und bringt die Gäste durch einen Abwehrfehler, den die Essener eiskalt bestrafen, wieder ins Spiel. Im Mitteldrittel scheitert Florian Stauder zweimal am Gestänge, während die Moskitos durch einen Konter auf 2:2 stellen. In den letzten […] mehr...


25.02.2017 - 00:22

Peiting - Regensburg 6 : 4 (1:1, 4:1, 1:2):

Sechster Sieg in Folge gegen Regensburg

Mit dem 6:4-Erfolg gegen Regensburg baut der EC Peiting seine Erfolgsserie auf sechs Siege in Folge aus. Die Hausherren sehen bis zur 54. Minute und einer komfortablen 5:2-Führung wie der sichere Sieger aus, geraten aber durch mehrere Unterzahlspiele gegen Ende der Partie noch einmal enorm unter Druck. Erst ein Empty-Net-Goal vier Sekunde vor Ende der […] mehr...


20.02.2017 - 00:20

Peiting - Deggendorf 4 : 1 (1:0, 1:0, 2:1):

Peiting nach 4:1 gegen Deggendorf auf Kurs Richtung Heimmrecht in den Playoffs

Fast 900 Zuschauer sehen beim Tag der Vereine einen 4:1-Erfolg der Heimmannschaft. Mit dem Sieg gegen Deggendorf hält der EC Peiting seinen direkten Konkurrenten um das Heimrecht in den Playoffs mit sieben Punkten Vorsprung auf Distanz. „Das war ein verdienter Sieg, weil Peiting effektiver war“, zieht Deggendorfs Trainer John Sicinski nach der Partie Bilanz. mehr...


16.12.2016 - 23:44

Peiting – Waldkraiburg 1 : 0 (0:0, 0:0, 1:0):

Neuzugang Milan Kostourek sichert zusammen mit Andi Magg den Heimsieg!

Besser konnte der Einstand von Neuzugang Milan Kostourek kaum sein. Mit seinem ersten Tor in seinem ersten Spiel für den EC Peiting stellt der Tscheche den 1:0-Erfolg für sein Team sicher. Zweiter Sieger in dieser Partie ist Andi Magg, der in seinem zweiten Spiel von Beginn an, einen Shutout feiern kann. mehr...


28.11.2016 - 10:07

1. Mannschaft:

Tag der offenen Tür beim 9:6-Erfolg gegen Weiden

Peiting – Weiden 9 : 6 (4:3, 4:2, 1:1)   Ein kurioses Spiel wird den Zuschauern in der Partie gegen Weiden geboten. So viele Tore hat man in der Peitinger Eishalle bei einem Punktspiel lange nicht mehr gesehen. Am Ende hat die Heimmannschaft verdientermaßen das bessere Ende für sich. Weiden startet furios und geht durch […] mehr...