Getaggt mit 'Maier':

26.12.2017 - 23:01

Peiting - Landshut 2 : 1 (0:1, 1:0, 1:0):

Peiting beendet Landshuter Siegesserie

Vor 1152 Zuschauern gewinnt der EC Peiting gegen den EV Landshut und stoppt damit die acht Spiele andauernde Siegesserie der Niederbayern. Im Gegenzug hat das Team von Trainer Sebastian Buchwieser von den letzten dreizehn Partien elf gewonnen. Beide Mannschaften spielen von Beginn an äußerst diszipliniert und lassen nur wenige Torchancen zu. Trotzdem ist die Partie […] mehr...


11.12.2017 - 11:00

Peiting - Lindau 2 : 3 (0:1, 1:1, 1:1):

Peiting unterliegt Lindau mit 2:3

Von einem „gebrauchten Tag“ kann man nach der Partie gegen Lindau aus Sicht der Hausherren sprechen. Auf Peitinger Seite läuft wenig zusammen und so stellt Trainer Sebastian Buchwieser zutreffend fest: „Wir haben den Sieg heute nicht verdient“. Gästecoach Dustin Whitecotton ist dagegen mit dem Spielverlauf sehr zufrieden. „Wir sind gut ins Spiel gekommen und standen […] mehr...


22.10.2017 - 22:03

Peiting - Rostenheim 3 : 5 (2:2, 1:0, 0:3):

Peiting verlangt Tabellenführer Rosenheim alles ab

Im Spitzenspiel der Oberliga Süd muss der EC Peiting gegen den Tabellenführer aus Rosenheim eine 3:5- Niederlage hinnehmen. Bis zur 49. Minute liegt das Team von Trainer Sebastian Buchwieser mit 3:2 in Führung ehe ein Doppelschlag der Gäste die Partie wendet. Fast 900 Zuschauer sehen ein klasse Oberligaspiel, in welchem der Außenseiter dem Favoriten alles […] mehr...


02.04.2017 - 22:33

Peiting – Essen 3 : 5 (2:1, 0:1, 1:3):

Bittere Niederlage für den EC Peiting

Bittere Niederlage für den EC Peiting im zweiten Viertelfinalspiel. Die Heimmannschaft ist im ersten Drittel hochüberlegen, führt verdient mit 2:0 und bringt die Gäste durch einen Abwehrfehler, den die Essener eiskalt bestrafen, wieder ins Spiel. Im Mitteldrittel scheitert Florian Stauder zweimal am Gestänge, während die Moskitos durch einen Konter auf 2:2 stellen. In den letzten […] mehr...


03.03.2017 - 22:44

Peiting - Selb 2 : 6 (0:3, 2:1, 0:2):

Peiting unterliegt Selb mit 2:6

Selb war aufgrund einer Vielzahl an grippeerkrankter Spieler mit einer Minitruppe angereist und entführte trotzdem verdient drei Punkte. „Wir mussten defensiv spielen, haben aber im ersten Drittel drei Chancen eiskalt ausgenutzt“, zeigte sich Henry Thom nach dem Spiel hochzufrieden mit seiner Mannschaft. Peitings Trainer Buchwieser monierte dagegen: „Wir waren im ersten Drittel nicht bereit Oberliga-Eishockey […] mehr...